Wer ist der EAK
Der Evangelische Arbeitskreis (EAK) der CDU/CSU ist eine Organisation, die in der CDU eine besondere Stellung einnimmt. Er vertritt die Grundsätze und Ziele christlich-demokratischer und christlich-sozialer Politik und setzt sich für die besonderen Anliegen der von protestantischer Tradition geprägten Gruppe in der CDU und CSU ein. Es ist gut für die CDU/CSU, sich immer wieder an die Werte christlicher Ethik erinnern zu lassen und sie zu reflektieren. Der Evangelische Arbeitskreis fragt, was der christliche Glaube und die aus ihm erwachsenen Werte für unsere Politik heute bedeutet. Der EAK ist ein geschätzter Gesprächspartner der Kirchen und versucht, durch publizistische Arbeit öffentlich zu wirken.

Der Evangelische Arbeitskreis wirkt darüber hinaus in öffentlichen Veranstaltungen. Er gibt regelmäßig Rundbriefe heraus, in denen er seine Mitglieder und die interessierte Öffentlichkeit über seine Arbeit informiert.